Jagdluft geschnuppert

Am 26.10.2019 hatte mein Chef zur Jagd eingeladen. Alex war als Treiber dabei, Meggie & ich haben das Küchenteam verstärkt. Dieser Einladung waren sehr viele Jäger und Hundeführer gefolgt und es waren fast 80 Menschen im Wald unterwegs. Beim morgendlichen Sammeln war es entsprechend trubelig und Meggie hat sich fröhlich zwischen allen Menschen und Hunden bewegt, sich streicheln lassen und sofort Freundschaft mit einer braunen Labradorhündin und einer Vizslahündin geschlossen. An dem Tag war es nochmal richtig warm und gegen Mittag hatte das Thermometer die 20 Grad Marke geknackt, dementsprechend schnell mußte das geschossene Wild versorgt werden. Trotzdem konnte Meggie mal an einem Reh schnuppern und ist sehr konzentriert und richtig lange einer Schweißspur gefolgt. Ein feiner Hund!

Geschrieben von Steffi am 09. November 2019

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .