Am Wasser mit Emma

In Wiesbaden ist es warm und zwar so richtig. Der Tag heute mit seinen „nur“ 32 Grad war zumindest schon wieder halbwegs erträglich und um es noch erträglicher zu machen haben wir gemeinsam mit Emma einen Ausflug an´s Wasser gemacht. Das Tolle, man kann mit dem Auto sehr nah an den Teich fahren und muß nur wenige Schritte zu Fuß gehen. Zuerst sind wir zu dem kleinen Bachlauf gegangen und das fand Meggie schon unglaublich großartig, anschließend waren wir am Teich und Emma hat die Aufsicht im Wasser übernommen. Das war aber gar nicht nötig, denn Meggie hat uns beeindruckend gezeigt, was ihr Element ist und ist geschwommen, als hätte sie nie etwas anderes gemacht. Hier geht es zu den Bildern!

Geschrieben von Steffi am 28. Juni 2019

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .