Eins

Happy Birthday, liebe Meggie, happy Birthday tooooo yoooouuuu.


Ein Jahr ist der kleine Semmelknödel nun schon alt und sie ist immer noch genauso vergnügt wie zu Welpen- und Junghundezeiten. Sie ist zu einer stattlichen Hündin herangewachsen und obwohl ihre Ohren im Augenblick nicht so gut funktionieren ist sie normalerweise sehr brav, hört gut, will möglichst alles richtig machen, ist sehr kooperativ, lernt gerne und die gemeinsame Dummy- und auch jagdliche Arbeit macht ihr und uns großen Spaß. Ihre Wildheit im Umgang mit anderen Hunden ist etwas besser geworden, aber wir müssen sie immer wieder bremsen und Bodie greift häufig erzieherisch ein, wenn sie es mal wieder übertreibt. Meggie liebt Wasser jeglicher Art. Ihre Lieblingsbeschäftigung ist es, in großen Pfützen (oder Schlammlöchern) zu planschen oder durch Bachläufe zu „pflügen“. Sie springt mit großen Sätzen im Wasser rum, dreht sich um die eigene Achse und je mehr es spritzt umso glücklicher ist sie. Das Allergrößte ist, wenn Bodie oder Emma bei dem lustigen Spiel mitmachen. Bodie lässt sich meistens nicht lange bitten, Emma hingegen findet den Junghund und sein Verhalten ehr peinlich und wendet sich ab. Das ist Meggie dann völlig egal und sie bespaßt sich alleine. Meggie’s Sinne sind eigentlich immer auf Empfang, sie zeigt Wildwechsel an und untersucht diese sehr gerne, sie sieht jede kleine Ameise über den Boden kriechen und findet einfach alles großartig. Liebe Meggie, bleib so fröhlich und unbeschwert und wir hoffen, daß wir noch ganz ganz viele Geburtstage zusammen feiern können.
Meggie’s Geschwistern wünschen wir einen tollen und wilden Geburtstag- also mit Schwung auf ins neue Lebensjahr!

Osterhasi

Wir wünschen frohe Osterfeiertage. Meggie hat den Osterhasen auf jeden Fall schon gefunden!